BergErLesen Bad Kleinkirchheim

Liebe BergErLesen-Besucher,

in der Sommersaison 2019 wird der Speichersee Brunnach nahe der Biosphärenparkbahn Brunnach aufgrund von gesetzlichen Vorgaben
umgebaut. Der Umbau wird die gesamte Sommersaison andauern.

Aus diesem Anlass wird Europas höchstgelegene Lesereihe 2019 pausieren.

Im Sommer 2020 wird BergErLesen dann wieder in gewohnter Qualität stattfinden. Im Rahmen des notwendigen Umbaus gelingt es zudem eine permanente Aufschüttung umzusetzen, die ein aufsteigendes Sitzareal zur Folge hat. Kurz gesagt es entsteht eine windgeschützte und sonnenzugewandte Naturarena.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr.

Das Team der Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen.

Das war Bergerlesen 2018 

Tarek Leitner und Peter Coeln

„Hilde und  Gretl"

Christian Hlade

„Wandern wirkt"

Andreas Gruber

"Die schwarze Dame" 

Judith Taschler

„David"

Eva Rossmann

„Patrioten"

Pater Johannes Pausch

„Meine Kräutermärchen"

Isabella Straub

„Wer hier schlief"

Bodo Hell und Wolfgang Puschnig

„Nach der ALM ist vor der ALM"

Bergerlesen 2017

Alfred Komarek

"Anstiftung zum Innehalten"

Wladimir Kaminer

"Die Kreuzfahrer" 

Anna Mitgutsch

"Die Annäherung"

Thomas Raab

"Der Metzger"

René Freund

"Niemand weiß, wie spät es ist"

Franzobel

"Das Floß der Medusa"

Bernhard Aichner

"Totenrausch"

Doris Knecht

"Alles über Beziehungen"

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Partnern für die gute Zusammenarbeit 

StadtlesenBibliotels, Biopshärenpark NockbergeBücherei Heyn, Me Evento