59erxh245.jpg

EISLAUFEN IN KÄRNTEN

Schlittschuhlaufen auf den Seen rund um Bad Kleinkirchheim

Eislaufen unter freiem Himmel ist ein winterlicher Familienspaß, der vom Seenland Kärnten nicht wegzudenken ist. Dabei bereitet das elegante Dahingleiten über Natureis ein besonders großes Glücksgefühl. Die traditionelle und faszinierende Sportart passt perfekt zu einem Winterurlaub in der Region Bad Kleinkirchheim. Am Eislaufplatz im Kurpark und am nahegelegenen Brennsee und Afritzer See im Familiensportdorf Feld am See können Sie genüsslich Ihre Runden drehen und Pirouetten proben.
Haben Sie sich außerdem schon einmal am Eisstockschießen versucht? Am besten gleich beim Restaurant Einkehr im Ortsteil Bach oder bei der Sportarena Bad Kleinkirchheim ausprobieren!

Feld am See – Das Dorf am Eis

Wenn eine dicke Eisschicht den Brennsee und Afritzer See bedeckt, dann ist es Zeit das Familiensportdorf Feld am See zu besuchen. Die spiegelglatten Flächen glitzern verführerisch in der Sonne und viele bunte Mützen wirbeln über das Natureis. Eisfeste, Ice-Skating, Eissurfen, Eisschuhverleih und vieles mehr versprechen leuchtende Augen bei Eislauffans und solchen, die es noch werden wollen. Den Alltag am Ufer zurück- und den Träumen auf dem Eis freien Lauf lassen!

Eislaufen ist auf dem zugefrorenen und für den Eissport freigegebenen Brennsee und Afritzer See gratis. Den aktuellen Eisbericht können Sie telefonisch unter + 43 4246 2273 abfragen.  

Außerdem müssen Sie nicht die Schlittschuhe in den Koffer reinquetschen: Sie können Schlittschuhe auch direkt am zugeforenen See ausleihen! Derzeit möglich am Samstag und Sonntag von 11:00 bis 16:00 Uhr.
An den Wochentagen ist der Verleih bei der Intersport-Rent Filiale an der Talstation Maibrunnbahn von 8:30 bis 17:00 möglich.

Feld am See Eislaufen im Familien Sportdorf
Eislaufen am Brennsee
Eislaufen im Familien Sportdorf Feld am See
Eislaufen in Feld am See
Eislaufen auf Natureis
Eislaufen am Brennsee in Kärnten