SCHNEESCHUHWANDERN IN BAD KLEINKIRCHHEIM

Auf leisen Sohlen Kärntens Winterwelt entdecken

Schneeschuhwandern in Kärnten verheißt eindrückliche Winterfreuden, Spaß im Schnee für die ganze Familie und sportliche Aktivität inmitten der unberührten Natur der verschneiten Nockberge. Abenteurern bieten sich rund um Bad Kleinkirchheim und das Familiensportdorf Feld am See zahlreiche Möglichkeiten, mit Schneeschuhen warm eingepackt über unverspurte Schneefelder zu stapfen.

Abseits der geräumten Winterwanderwege warten die tief verschneiten, unberührten sanften Hänge des Biosphärenparks Nockberge. Auf moderat ansteigenden Gipfelwegen lässt es sich herrlich die Aussicht auf die malerische Berglandschaft sowie über das ganze Tal genießen. Das Schneeschuhwandern über die geschwungenen Nocken ist mit diesem einst winterlichen Fortbewegungsmittel der Bauern im Gebirge ein besonderer Spaß für Groß und Klein. Auf den geführten Wanderungen erklären Experten der Bad Kleinkirchheimer Skischulen den Umgang mit den Schneeschuhen. Ein unvergessliches Wintererlebnis in Kärnten! Die Ski- und Sportschule Krainer berät Sie gerne.

Ein besonderes Highlight: Gourmet im Schnee  - Schneeschuhwandern und Bergbauern-Kulinarik! 

Schneeschuhwandern in Bad Kleinkirchheim
Schneeschuhwandern in der Gruppe
wunderschöne Winterlandschaft
Genießen Sie die fabelhafte Aussicht
Schneeschuhwandern
Schneeschuhwanderungen
Gruppenfoto der Wandergruppe
top Ausrüstung zum Schneeschuhwandern